Pflanzen Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekte

 
 

Förderung von Projekten zu den Schwerpunkten Anbau und Züchtung von Rohstoffpflanzen

Nachwachsende Rohstoffe besitzen gegenüber den fossilen Rohstoffen in punkto Nachhaltigkeit große Potenziale. Allerdings kann ein unsachgemäßer Anbau auch selbst zum Nachhaltigkeitsproblem werden. Deshalb sucht man in Forschungsprojekten intensiv nach Lösungen und prüft nachhaltige Anbau- und Fruchtfolgesysteme sowie eine Vielzahl interessanter alter und neuer Rohstoffpflanzen. Diese werden zum Teil auch für die Praxis züchterisch bearbeitet.

Grundlage der Projektförderung ist das Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe. Zusätzlich stehen Mittel aus dem Sondervermögen "Energie- und Klimafonds" bereit. Umfassende Informationen zur Projektförderung erhalten Sie hier.

In der Projektübersicht werden alle Forschungs-, Entwicklungs- und Demonstrationsvorhaben mit den Schwerpunkten Anbau und Züchtung dargestellt. Einzelne Projekte von besonderem Interesse werden unter den Menüpunkten Industriepflanzen und Energiepflanzen vorgestellt. 

Dem interessierten Leser bietet diese Darstellung einen umfassenden Überblick über den Stand der  Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auf dem Gebiet der Rohstoffpflanzen. 

Versuchsaufbau: Verringerung von Treibhausgasemissionen in der Landwirtschaft [Quelle: FNR/M.Sauritz]
 
Raps; Foto: K. Grümmert

Von Arnika über Raps bis Zirbelkiefer - nachwachsende Rohstoffe sind extrem vielfältig. Diese Seite zeigt die Bandbreite der Pflanzen und informiert zu Anbau, Nutzung, Projekten und mehr.

 
Artikel
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben